info@hotel-westfalia.de
+49.(0)421.59020
» Bremen erleben «
Bremen hat viel zu bieten und durch die abwechslungsreiche Geschichte bietet die Stadt eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten, die jederzeit einen Besuch wert sind. Durch die zentrale Lage des Hotels und die gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel kann man vieles auf eigene Faust entdecken.
Die Geschichte der Stadt ist dabei überall spürbar, besonders im historischen Stadtkern mit
  • dem Rathaus und dem Roland, heute Weltkulturerbe der UNESCO,
  • dem Ratskeller, dem ältesten Weinkeller Deutschlands und in dem die größte Sammlung deutscher Weine sowie der älteste Fasswein Deutschlands, ein Rüdesheimer Wein aus dem Jahr 1653 lagert,
  • dem Schnoor, dem ältesten erhaltenen Viertel Bremens,
  • der Böttcherstrasse, eine von einem Bremer Kaffeekaufmann erhaltene Strasse,
  • den Wallanlagen, einst Verteidigungsbollwerk, heute ein grüner Ring um den historischen Stadtkern mit
  • der Mühle, der letzten Mühle Deutschlands in einem Stadtzentrum,
  • dem Dom und dem gleich nebenan gelegenen "Bleikeller"
Eine Stadtführung ist auf jeden Fall empfehlenswert.

Auch viele Sagen und Geschichten ranken sich um Bremen.
  • So die Sage von "Gräfin Emma und dem Krüppel" um den Bremer Bürgerpark. Anders als in vielen Städten war der Bürgerpark von Beginn an ein Park für die Bürger der Stadt und er wird, einmalig in Deutschland, seit 141 Jahren nur durch Spenden und das Engagement der Bürger gepflegt und erhalten. So findet alljährlich die Bremer Bürgerparktombola statt. Also kaufen Sie sich ein Los. Auch wenn Sie nichts gewinnen, ist es für einen guten Zweck. Im Bürgerpark haben Sie die Möglichkeit, auf den Wasserwegen zu rudern, Minigolf zu spielen oder das Tiergehege zu besuchen.
  • Eine weitere berühmte Sage ist das Märchen der "Bremer Stadtmusikanten" von den Brüdern Grimm, die jedoch nie bis Bremen gekommen sind. Aber etwas besseres als den Tod findet man schließlich überall. Neben dem Westportal des Rathauses kann man die Bronzestatue von Gerhard Marcks ansehen. Wünsche sollen übrigens in Erfüllung gehen, wenn man die Vorderbeine des Esels umfasst und sich etwas wünscht.
  • Eine anderes jedoch weniger bekanntes Märchen ist die Sage der "Sieben Faulen", die gar nicht so faul waren, von Friedrich Wagenfeld. Den Sieben Faulen wurden in der Böttcherstrasse gleich zwei Denkmäler gesetzt.

Und diese Sehenswürdigkeiten sind vom Hotel aus nur wenige Gehminuten entfernt.

Bereits nach 12 Minuten befinden Sie sich mitten auf dem Marktplatz. Hier können Sie die Geschichte erleben oder shoppen. Ganz wie es beliebt. Ebenfalls einen Besuch wert sind:
  • Das Überseemusuem direkt am Bremer Hauptbahnhof präsentiert in einer integrierten Ausstellung über Natur, Kultur und Handel Aspekte überseeischer Lebensräume mit Dauerausstellungen zu Asien, Südsee/Ozeanien, Amerika und Afrika.
  • Das Focke-Musuem, dem Bremer Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte.
  • Das Universum Science Center ist ein Wissenschafts-Museum und animiert die Besucher zum Ausprobieren und Mitmachen. Neu hinzugekommen ist der Entdeckerpark.
  • Die Kunsthalle.
  • Das Neue Museum Weserburg.
  • Das Bremer Theater und das Bremer Schauspielhaus, sowie viele weitere kleinere Theater in Bremen.
  • Die Glocke, Bremens Konzerthaus.
  • Die botanika, besonders im Mai, wenn der Rhododendron blüht
  • und vieles mehr...
Jährliche Highlights:
  • 6. Januar: Bremer Eiswette.
  • Januar: Bremer 6-Tage-Rennen.
  • Januar: Musikschau der Nationen.
  • Februar: Bremer Schaffermahlzeit; Samba Karneval.
  • Osterzeit: Osterwiese.
  • Juni: La Strada.
  • August / September: Bremer Musikfest.
  • September: Maritime Woche.
  • Oktober: Bremer Freimarkt.
  • Dezember: Weihnachtsmarkt und Schlachtezauber.

Fragen Sie uns!

Informationen und Tipps für Ihren Besuch in Bremen erhalten Sie gerne von unseren freundlichen Mitarbeitern an der Rezeption.
Gästebuch

Bremen erleben 2016

Januar Februar
03.-04.01. Feuerwerk der Turnkunst
06.01. Eiswette
12.-17.01 SIXDays
20.-22.01. hanseBAU
21.01. Werder - Dortmund
16.-24.01 40. Literarische Woche
27.-29.01. Musikschau der Nationen
28.01. Werder - Bauern
03.-05.02. Bremen Classic Motorshow
10.02. Schaffermahl
11.02. Werder - Gladbach
14.-17.02. Symposium Intensivmedizin
17.-18.02. Bremer Samba Karneval
23.-27.02. Holiday on Ice
24.-26.02. BoatFit

Entfernungen

Das seit 1931 familiär geführte Privathotel im Zentrum Bremens, liegt direkt am WESER RADWEG links der Weser. Erkunden Sie bei einem entspannten Aufenthalt die Bremer Innenstadt, den Altstadt-Kern oder eine der vielen, attraktiven Sehenswürdigkeiten.

Innenstadt ≈ 0,8
Autobahn (A281) ≈ 1,5
Weserstadion ≈ 3,5
Messe ≈ 2,0
Schlachte ≈ 0,5
Hauptbahnhof ≈ 1,5
botanika ≈ 6,0
Überseestadt ≈ 2,0
ÖPNV ≈ 0,1
Flughafen ≈ 3,0
Universum ≈ 6,0